Der Skorpion Single auf Partnersuche.

Ein Spurensucher im Zwischenmenschlichen.
Wenn ein Skorpion auf Partnersuche ist, dann wird er sich nicht mit dem oberflächlichen Gesicht seines Gegenübers zufrieden geben.
Er möchte den Geheimnissen der Menschen und des Lebens auf den Grund gehen und schreckt keinesfalls davor zurück, dafür auch in die tiefsten (Seelen-)Untiefen abzutauchen.


Ein Skorpion-Geborener braucht die Auseinandersetzung wie der Fisch das Wasser. Kein Streit ist ihm zuviel und keine Diskussion zu leidenschaftlich. Dabei nimmt er nicht unbedingt Rücksicht darauf, ob sein Gegenüber mit der dem Skorpion eigenen Heftigkeit umgehen kann oder nicht.

Mit diesen Eigenschaften kommen Krebse sehr gut zurecht, denn wie auch der Skorpion sind sie Seelenforscher und können sich in ihr Gegenüber emotional sehr gut hineinversetzen.
Deshalb ergänzen sich die beiden Wasserzeichen Skorpion und Krebs sehr gut, nur muss der Krebs darauf achten, dass der Skorpion ihm seinen Freiraum lässt.
Ebenfalls sehr gut zum Skorpion passen Steinböcke. Beiden Tierkreiszeichen gemeinsam ist, dass sie feste Überzeugungen und Prinzipien haben, für die sie dann auch einstehen.
Sollte sich eine solche Partnerschaft anbahnen, ist es nur wichtig darauf zu achten, dass die Meinungen und Ansichten nicht zu weit auseinander liegen, denn sonst ist es schwierig eine gemeinsame Grundlage zu finden, weil eben jeder der beiden Partner auf seinem Standpunkt beharrt.

Für den im Zeichen des Skorpions geborenen kommen eher solide und nach wissenschaftlichen Methoden arbeitende Kontaktvermittler in Betracht. Der Skoprion auf Partnersuche sollte sich daher die folgenden Angebote genauer ansehen:

Für kontaktfreudigere Skorpione bieten sich die folgenden Portale an:

Suchen Sie als Skorpion eher die unverbindlichen Abenteuer, finden Sie hier das begehrte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.