Auf Partnersuche? Kaufen Sie einen Hund!

Hätten Sie’s gedacht?
Single Männer mit Hund sind perfekte Partner!
Denn der Single mit Hund ist keineswegs ein „Lonesome Cowboy“, der gefühlsmässig Unterschlupf in seiner Beziehung zu einem Tier sucht. Männer und auch Single-Frauen mit einem Hund sind in der Regel eher kontaktfreudige und naturverbundene Mitmenschen.

Dazu kommen dann noch bei partnersuchenden Singles so geschätzte Eigenschaften wie Häuslichkeit, Liebesfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Fürsorge. Das ein Hundehalter meist auch noch, bedingt durch seinen Freund auf Pfoten, häuslich ist und über eine grössere Wohnung verfügt, mag den Marktwert zusätzlich erhöhen.

Allerdings soll auch nicht verschwiegen werden, das so ein Freund auf vier Pfoten bei der Sonntag-Vormittaglichen Kuschelrunde ganz schön nerven kann. Stichwort: Morgens Gassi gehen wenn es draussen Bindfäden regnet und der neue Partner oder die neue Partnerin schmollend nach den dringend notwendig gewordenen Streicheleinheiten verlangt.

Sollte sie das nicht schrecken, können sie sich, quasi zu Übungszwecken, sicherlich einen Hund im Bekanntenkreis ausleihen und einfach mal ausprobieren, wie das Hunde-Dating funktioniert.
Aber Achtung: Dabei sollten Sie und „ihr“ Hund eine optische Einheit bieten, die auch ihnen Lust auf mehr macht.

Denn: Die Wahl der Hunderasse ist Match-Entscheidend. Generell kommen bei Frauen Hunde mit dem „Och, ist der Süss“ – Effekt gut an. Und zwar auf beiden Seiten der Leine – Der Hund sollte  dabei lediglich der „Geschmacksverstärker“ sein.

Welche Hunderasse taugt denn nun zum Gassi-Dating!?
Generell jede Rasse, die ihren Halter irgendwie männlich, trotzdem sensibel und einfühlsam aussehen lässt. Ganz einfach.
Wie auf dem Foto zu sehen, spielen Golden Retriever und dessen Derivate beim Dating und auch später, wenn’s geklappt hat, in der obersten Flirt-Liga.
Eher schlecht kommen Kampf- und Wachhunde an, da von diesen Rassen eine eher dominant, bedrohlich bestimmte, Aura ausstrahlt, die dann auch auf den Halter übergeht.
Für Liebhaber der „strengen Hand“ aber sicher eine gute Idee. Und wer als Mann schliesslich mit einer sogenannten „Fusshupe“ unterwegs ist, also einem Hund im Handtaschenformat, sollte auch innerlich gewappnet sein, entsprechende Kontakte zu knüpfen.

Spaziergang mit Hund Wenn das Dating dann geklappt hat, sollte der vierbeinige Freund nicht plötzlich zum Problem mutieren.
Ganz im Gegenteil. Die Chance ist sehr hoch, plötzlich in einer Art Patchwork-Familie zu leben, in der zwei Hunde mit Ihnen zusammen leben.
Denn wenn die Vierbeiner sich nicht verstanden hätten, wäre Sie ja wohl kaum zusammen gekommen.

Selbstverständlich hält auch das Internet eine Auswahl an Kontaktbörsen für Hundehalter bereit, die jemanden zum gemeinsamen Gassi-gehen suchen.

Neben kleineren Spezial-Anbietern wie www.date-my-dog.eu können Sie aber auch jede beliebige Singlebörse nutzen, in denen genügend Singles in Ihrer Umgebung angemeldet sind.
Normalerweise ist das gar aber gar nicht nötig: Jacke anziehen, Raus in den Park und Stöckchen werfen.
Sie werden schon sehen, wie schnell Sie jemanden finden, der ein wenig gemeinsamen Weg mit Ihnen geht…

4 thoughts on “Auf Partnersuche? Kaufen Sie einen Hund!

  1. Christiane Bremer

    Wenn man einen Menschen zusammen mit seinem Tier erlebt, kann man viel Aufschlußreiches über den Charakter erfahren. Übrigens ein Pionier auf diesem Gebiet zur Vermittlung von tierlieben Singles ist die Kontaktinitiative http://Herrchen-sucht-Frauchen.de. Ich habe das Portal erstmalig im Fernsehen kennengelernt und finde es besonders sympatisch, dass nicht kommerzielle Interessen im Vordergrund stehen.

    Reply
  2. Pingback: Locations für das erste Date: Der Park

  3. fellnasen-braunschweig

    hmmmmmmm……

    arbeite als berufsbetreuer mit „sogenannten problemhunden“….

    wenn ich mit „meinen sorgenpfoten“ auf tour bin, nehmen hundebesitzerinnen reissaus und singles -mit ohne hund- gehen auch schnell weiter des weges….

    gibt es eigendlich überhaupt frauen die keine angst vor energiegeladenen hunden haben?

    wen mein krümel mag, den mag er halt mit seinen 36kg lebensenergie auch zur begrüssung mal anspringen ;O)

    fellnasengruss
    markuß

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.