Nun flirten auch die Papis gratis auf Bildkontakte.de

Nachdem die Singlebörse „Bildkontakte.de“ den alleinerziehenden Singlemüttern über den Muttertag zwei kostenlose Premium-Tage geschnkt hatte, sind nun – passend zum Vatertag – die Papis dran.
Gestern erreichte mich die passende Pressemitteilung, die ich gerne einfach mal weitergebe.

Köln, 14.05.2012. Zum Vatertag erwartet alle Single-Väter auf der Singlebörse bildkontakte.de ein einmaliges Geschenk: Alleinerziehende Väter dürfen kostenlos zwei Tage lang die Premium-Mitgliedschaft nutzen. Alle Funktionen der Singlebörse, die das Flirten noch leichter und interessanter machen, sind für Väter kostenlos nutzbar: Beste Voraussetzungen, das Glück in der Liebe zu finden.

Der Vatertag gehört den Vätern!
Endlich darf Mann tun, was er will. Und genau das ist auch das Motto für das Vatertagsgeschenk von bildkontakte.de. Hier bekommen Single-Väter zwei Tage lang die Premium-Mitgliedschaft geschenkt und können nach Herzenslust flirten. Die vielen zusätzlichen Funktionen machen die Kontaktaufnahme dabei noch einfacher. Erweiterte Partnersuche, Partnervorschläge über das Matching bekommen oder die vollen Kommunikationsfunktionen nutzen; so einfach war die Suche nach der Traumfrau noch nie. Auch wer am Vatertag unterwegs ist und das Mann-Sein genießt statt am heimischen PC zu sitzen, kann von der Aktion profitieren: Ab dem 17.05.2012 haben die Herren der Schöpfung fünf Tage lang Zeit, um ihr Geschenk einzulösen und dann zwei Tage gratis als Premium-Mitglied zu surfen.

Über http://www.bildkontakte.de
Bildkontakte.de gehört zu den Top 5 der deutschen Singlebörsen.
Über zwei Millionen Singles haben sich für diese Singlebörse entschieden, täglich kommen rund 2.000 neue hinzu, bis zu 10.000 sind gleichzeitig online und auf Partnersuche. Alle wichtigen Kontaktfunktionen sind für Frauen und Männer gratis.

Hier geht es zu Bildkontakte.de – Gleich kostenlos anmelden »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.