Auch bei eDarling: Keine Chance für Karteileichen.

Einfach den richtigen Partner findenVor einigen Tagen berichtete ich darüber, wie grosse Partnervermittler mit dem Problem der fast zwangsläufig entstehenden Karteileichen-Flut in der Mitgliederdatenbank umgehen.

Nun hat sich auch eine andere, grosse Partnervermittlungs-Agentur bei mir gemeldet. eDarling – fast schon von meinem Radar verschwunden – hat sich meiner erinnert und einen Aktivitätscheck gefordert. Lobenswert: Denn eDarling.de ist eine Partneragentur mit Platz in der Liste der „Big 5“. Der TÜV hat den Service von eDarling.de mit der Note 1,56 (gut) bewertet und in dieses Bild passt auch der Inhalt der folgenden Mail, die mich gestern erreichte:

Lieber XXXX,

es ist ganz eindeutig: Aktive Mitglieder haben die höchsten Chancen, ihren IdealPartner zu finden!

Sie waren seit mehr als acht Wochen nicht mehr auf eDarling eingeloggt – Ihr Profil wird nun nicht mehr angezeigt. Nur so können wir all unseren Mitgliedern höchste Erfolgschancen garantieren und sicherstellen, dass wir ihnen nur Singles vorschlagen, die aktiv auf der Suche nach dem richtigen Partner sind.

Umgekehrt erhalten auch Sie vorerst keine neuen Partnervorschläge von uns. Sind Sie noch auf der Suche nach der richtigen Partnerin? Sie können Ihr Profil ganz einfach wieder aktivieren, indem Sie sich auf eDarling einloggen. Sehen Sie sich doch am besten gleich Ihre Partnervorschläge an und nehmen Sie Kontakt auf – vielleicht warten ja auch neue Nachrichten auf Sie?

Nach zwei Monaten der Inaktivität werden also Mitglieder, die sich nicht mehr angemeldet hatten, als potentielle Karteileiche angesehen und in den virtuellen Keller geschickt. Leider geht aus der Mail nicht hervor, ob diese inaktiven Profile auch weiterhin als Mitglieder in der Statistik der Gesamtzahl der Mitglieder auftauchen.

Hier geht es zur Webseite von eDarling >>>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.