IKM-Schreiber: Singlebörsen Abzocke als Nebenverdienst.

Nun bin ich ja schon einiges gewöhnt. Aber gestern abend hat es mir „den Nuggi rausgehauen“, wie man hier so schön sagt. Der Kampf gegen die sogenannten „Fakes“, also angebliche Singles, die in Wirklichkeit keine sind und nur an Ihr Geld wollen, ist für jeden halbwegs seriösen Singlebörsenbetreiber eine (über)lebenswichtige Aufgabe. Denn nur wenn der… Read More »

Weiter lesen »

Fremd Ficken im Internet – Wo beginnt der Betrug?

Beginnt für Sie das Fremdgehen bereits mit einer Fantasie im Kopf, wenn der Partner bei der Selbstbefriedigung an jemand anderen denkt oder mit dem Anlegen eines Profils in einer der vielen Sex-Börsen?

Für viele Frauen und Männer ist es anscheinend ganz normal, ein Profil in einer kostenlosen Sexbörse wie z.B. Poppen.de zu haben und gleichzeitig in ihrem normalen Leben vom Partner und ihrem Umfeld doch eher ein Leben nach normaler Moral zu erwarten.

Monogamie, die am Gartenzaun der eigenen Begierden und Gelüste endet!?
Verlustängste, der Wunsch nach Stabilität, vielleicht Familie oder auch äussere Verpflichtungen wie Schulden, ein Eigenheim oder gesellschaftliche Zwänge lassen in vielen Menschen die ureigensten Bedürfnisse und Fantasien im Geheimen gedeihen.

Wo beginnt der Betrug, wo ist die Grenze zum Seitensprung?

Weiter lesen »

Kennenlernen leicht gemacht: Einfacher ansprechen – So geht’s!

Du siehst Sie jeden Tag im Bus zur Arbeit und würdest sie gern kennenlernen.

Und eigentlich wäre es ja auch ganz einfach: Daneben setzen und einen Small-Talk beginnen. Ein Date abmachen und dann etwas zusammen unternehmen.

Wenn nur nicht im entscheidenden Moment immer diese doofe Ladehemmung wäre, die den Mund trocken macht und die Worte im Hals steckenbleiben lässt.

Da gibt es jetzt eine tolle Hilfe…

Weiter lesen »

Was Frauen suchen: Der Soft-Alpha.

Wir Frauen wollen heute mehr: Das beste aus zwei Welten!

Das bedeutet für den Mann, dass er zu Hause zwar die Hosen anhaben soll, aber bitte schön die Windeln des Nachts um drei schreienden Nachwuchses mit dem gleichen Lächeln im Gesicht erledigt wie das samstägliche Befüllen der Waschmaschine.

Sind übersteigerte weibliche Erwartungshaltungen, orientierungs- und profillose Männer oder mangelnde Kompromissbereitschaft bei Männern und Frauen Gründe dafür, dass es immer Schwieriger wird eine tragfähige Partnerschaft zu finden!?

Weiter lesen »

Facebook Dating leichter gemacht.

Facebook und Dating: Nicht nur Singles wissen, dass dieses Vorhaben mitunter nicht ganz so einfach ist.

Wenn Sie ein Auge auf jemanden geworfen haben, gilt der erste Blick meist dem „Info“-Reiter des Facebook-Profils. Denn dort verbirgt sich der „Beziehungsstatus“.

Eine neue Facebook-Funktion, die derzeit in den U.S.A. getestet wird, soll diesbezüglich Abhilfe schaffen und das Flirten erleichtern.

Weiter lesen »

Sex-Dating: Du kannst sie alle haben! 7 Tipps für den Netz-Casanova.

Ob blond, ob braun – Ich liebe all die Fraun“ ist das Motto von Hendrik K., einem Online-Casanova der uns hier und heute seine Schatztruhe der Online-Dating Tricks einen Spalt weit öffnet.

Der 46 Jahre alte, eher durchschnittlich aussehende und leicht untersetzte Mann mit etwas kahlem Haupthaar ist nun gar nicht das, was man von einem Womanizer erwarten würde. Warum hat er dann trotzdem derart durchschlagenden Erfolg bei den Damen?

Lassen Sie sich überraschen, wie viel Pragmatismus in Sachen Sex-Dating zum Erfolg führt…

Weiter lesen »

Die Liebe ändert alles. Wirklich?

Ja klar: In den ersten drei Monaten ist der Himmel blau und die Stimmung auf Wolke 7.
Aber spätestens so nach 12 Wochen erscheinen erfahrungsgemäss die ersten Wolken am Horizont und dieses Anfangs so schöne, romantische rosarote Licht wird schliesslich irgendwie auch immer nerviger.
Und so ein Abend alleine wär‘ ja auch mal wieder ganz schön…
Akute Verliebtheit ist eigentlich ein Ausnahmezustand, der dem eines „Drogen-Flashs“ entspricht.
Was kann die Verliebtheit ändern und was nicht!? Die Liebe: Eine Sucht?

Weiter lesen »

Kuscheltiger: Was Frauen von Männern erwarten. Oder auch nicht!

Sie sind ein rücksichtsloser und egoistischer Hansel, der trotz Arbeitslosigkeit gern etwas über seine Verhältnisse lebt und deswegen notorisch klamm ist? Wenn Sie dann noch zuhause im Hotel Mama wohnen, haben Sie schon mal die wichtigsten Voraussetzungen für ein glückliches Junggesellen-Leben geschaffen.
Dabei sind das nur die Hard-Skills!
So richtig lustig wird es für die Männer, die die erste Stufe des Partnerschafts-Assessments erfolgreich absolviert haben,die formalen Bedingungen also erfüllt sind. Dann müssen sie beweisen, dass sie zwar die Keule immer noch schwingen können – Aber gleichzeitig auch im richtigen Moment sensibel sein, kinderlieb schauen und auch eine heimliche Träne im Kino wegwischen können.

Weiter lesen »

Single und Frau über 40: Ein Fall für die Reste-Rampe?

Sie sind lebenserfahren, attraktiv, gebildet und wissen was sie wollen: Singlefrauen über 40.

Nehmen sich diese Frauen vielleicht anders wahr als sie von ihrer Umwelt gesehen werden!?

Da hat es der zukünftige Ritter auf dem weissen Ross schon ganz schön schwer mit der Prinzessin, zumal im Laufe der Jahre massenweise Dornenbüsche um den Turm in dem Sie gefangen ist, gewachsen sind…

Weiter lesen »